Suche

 

Registrierung/Zulassung nach Futtermittelhygieneverordnung VO (EG) Nr. 183/2005

Mit In-Kraft-Treten der Futtermittelhygieneverordnung (EG) Nr. 183/2005 müssen sich alle Futtermittelunternehmen von der Stufe der Futtermittelprimärproduktion bis zum Inverkehrbringen von Futtermitteln, welche in einer der Erzeugungs-, Herstellungs-, Verarbeitungs-, Lagerungs-,Transport- oder Vertriebsstufen tätig sind, bei der zuständigen Behörde registrieren lassen. In Mecklenburg-Vorpommern ist die zuständige Behörde das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF). 

Formblatt zur Registrierungspflicht - pdf

Informationsblatt zur Registrierungspflicht - pdf



zuletzt geändert am: 27.04.2017