Suche

Ansprechpartner

Hier finden Sie die Ansprechpartner aus dem Bereich Pflanzengesundheit.

 

Pflanzengesundheitskontrolle

Exportabfertigung im Seehafen Rostock

Aufgaben und Ziele

Die Arbeit der Pflanzengesundheitskontrolle (Pflanzenquarantäne) konzentriert sich darauf, die Einschleppung und Weiterverbreitung von gefährlichen Schadorganismen, verschiedener Pflanzen und Pflanzenteile zu verhindern. Die Ausweitung des globalen Handels erhöht die Gefahr, dass mit Pflanzenlieferungen oder mit Verpackungsholz verstärkt fremde nicht einheimische Quarantäneschaderreger zu uns kommen und unsere einheimische Landwirtschaft und Kulturlandschaft ernsthaft gefährden oder immense Schäden verursachen. Neben direkten Importkontrollen wird auch bei Inlandkontrollen in der Landwirtschaft, Gartenbau, Handel und der freien Natur ständig nach neuen Quarantäneschaderregern gesucht.
Aber es ist auch zu garantieren, dass durch den Export einheimischer Waren keine Quarantäneschaderreger verbreitet werden. Exportkontrollen von Waren zur Lieferung in Drittländer sind deshalb genauso ein wichtiger Bestandteil der Arbeit.

 

Herausgeber:Pflanzenschutzdienst des LALLF M-V
Verfasser: Dr. Armin Hofhansel 
Adresse:Graf-Lippe-Str. 1, 18059 Rostock
Telefon:0381-4035439
E-Mail:armin.hofhansel@...

 

 

 

 

 

 



zuletzt geändert am: 13.11.2015