Vorbereitung auf die Pflanzenschutz-Gerätekontrolle

Zeit ist knapp und kostet Geld. Daher ist es wichtig die Pflanzenschutzgeräte vor der Kontrolle innen und außen zu reinigen und mit sauberem Wasser aufzufüllen. Geräte mit Restbrühen oder mit Pflanzenschutzmittelrückständen verschmutzten Filtern haben in der Kontrollwerkstatt nichts verloren. Um einen reibungslosen Ablauf der Kontrolle zu gewährleisten, sollten Sie in Vorbereitung auf die Kontrolle folgendes beachten:

  • Das Pflanzenschutzgerät muss von innen und außen frei von PSM-Rückstände sein
  • Wurde das Gerät mit Frostschutzmittel oder AHL winterfest gemacht - diese Zusätze ablassen, auffangen, das Gerät ausreichend spülen, sonst gibt es Probleme bei der Querverteilungsmessung.
  • Wasser halb auffüllen und „Probespritzen“, um Dichtheit der Systeme zu prüfen
  • Schutzabdeckung für Gelenkwelle auf Vollständigkeit und Beschädigungen prüfen, evtl. Keilriemen bzw. Ketten spannen, auf Unversehrtheit kontrollieren, Ketten, Gleitflächen schmieren.
  • Pumpe auf Dichtheit (Druck kurzzeitig auf 10 bar erhöhen), Ölstand und Konsistenz sowie Luftdruck im Windkessel prüfen.
  • Sichtkontrolle des Behälters auf Risse, Beschädigungen und Dichtheit; Einspülvorrichtung prüfen; Kanisterspüleinrichtung und Füllstandsanzeige prüfen; Rührwerk überprüfen (eine deutlich sichtbare Umwälzung muss bei halbvollem Behälter sichtbar sein).
  • Alle Schalteinrichtungen der Armatur auf Funktion und Leichtgängigkeit untersuchen, Manometer auf Druckkonstanz beim Schalten der Teilbreiten hin beobachten und evtl. korrigieren.
  • Leitungssystem und Anschlüsse auf Dichtheit und Beschädigungen prüfen, Druckprüfung.
  • Filter (Saug-, Druck-, Düsenfilter) gründlich reinigen und Gehäuse auf Dichtheit kontrollieren, beschädigte Teile ersetzen, auf passende Maschenweiten achten
  • Gestänge auf Verformungen prüfen, Gelenke schmieren und evtl. nachstellen.
  • Kontrolle der Düsen auf korrekten Sitz, Spritzstrahl und Nachtropfen; evtl. Verschmutzungen mit Druckluft oder weicher Bürste beseitigen.
  • Zur Pflanzenschutzgerätekontrolle alle Gebrauchsanleitungen der Spritze lesen sowie den Bericht der letzten Kontrolle bereithalten.
  • Gerät ca. halbvoll mit Klarwasser gefüllt (mind. 1.000 l) zur Kontrolle vorstellen.

Amtlich anerkannte Kontrollwerkstätten und deren Nebenstandorte in Mecklenburg-Vorpommern

Nr.FirmaStraßePostleitzahlOrtTelefon / Fax
1Agram-LandtechnikDorfstraße 16
17309Rollwitz03973-20930
03973-431062
2Agrotechnik Wüstenberg
Am Bahnhof17091 Kleeth039602-2810
039602-281999
3B+S LandtechnikLassahner Straße 21
19300Grabow038756-330
038756-3325
4Baase LandmaschinenHolthof 39
18513Splietsdorf038325-64034
038325-64010
5Drees Hanse LandtechnikAhornallee 23
18239Groß Bölkow038207-76610
038207-766110
5.1Scharpitz 1618573Altefähr038306-6100
038306-61020
6Elbing Metall & ForstdienstRensweg 519273Tripkau (NI)0172-5409879 038845-41401
6.119243Boddin
6.219243Wittenburg
6.319073Stralendorf
7FRICKE LandtechnikKlänhammer Weg 2
17109Demmin03998-2729-0
03998-272920
7.1Steinstraße 1617036Neubrandenburg
7.2Chausseestraße 27 B17495Züssow
7.3Alte Bäderstraße 10 A18574Gustow
8HAWART OMV Landtechnik Wulkenziner Straße 16
17033Neubrandenburg0395-58146-0
0395-5442309
9LVD Bernhard KroneZeppelinweg 11
23879 Mölln04542-8549-0
04542-854996
9.119258Gresse
9.219230Schwechow
9.319077Lübesse
9.423936Upahl
10M.I.H.GAm Dorfteich 4
18196Dummerstorf, OT Petschow038204-6070
038204-60720
10.1Parchitz Hof18528Parchitz
10.218276Karow
10.3Meyenkrebs 317109Demmin
11Mecklenburger LandtechnikAn der Chaussee 11b
18299
Kritzkow038450-3010
038450-301230
11.1Tarnower Landweg 818276Gülzow-Prüzen, OT Mühlengeez
11.2Brikettweg 117166Teterow
11.319089Crivitz
12Raiffeisen TechnikDorfstraße 5217129Kruckow039999-753-0
039999-75314
12.117089Grapzow
12.219399Goldberg
12.3Wiesengrund 117348Woldegk
12.417321Plöwen
12.5Oertzenhof 1b17349Groß Miltzow
13Robert LemkeHof 4
18320 Trinwillershagen038225-30770
038225-31143
14SCHMAHL HaGe LandtechnikSchweriner Landstraße 1
23936 Upahl038822-8220
038822-82228
15SCHRÖDER LandtechnikWarener Chaussee 34a
17217 Penzlin03962-25590
03962-255940
15.1Ladenstraße 3017398Ducherow
15.217209Leizen
15.3Heinrichshöh 817098Friedland
16Wüstenberg Landtechnik

Teterower Straße 60

17168Jördenstorf039977-3550
039977-35560

Kontrolltermine 2017

Prüftermin Standort Firma Ansprechpartner Tel./Fax E-Mail
ganzjährig 23936 Upahl SCHMAHL HaGe Landtechnik GmbH & Co. KG Jörg Huhne 038822- 8220 n.schmahl@schmahl-landtechnik.de
01.03. - 31.10.2017 18320 Trinwillershagen Fa. Robert Lemke Robert Lemke 038225-30770 038225-31143 robert.lemke@gmx.de
01.04. - 31.10.2017 17033 Weitin/NB HAWART OMV Landtechnik Sebastian Müller 0395-5814649 sebastian.mueller@hawartomv.de
24.04. - 27.04.201Oertzenhof 1B, 17349 Groß MiltzowRaiffeisen Technik Nord-OstSteffen Freitag039999-75333 039999-75314Steffen.Freitag@raiffeisen-technik.de
Herausgeber:Pflanzenschutzdienst des LALLF M-V
Verfasser:Herr M. Peters
Adresse:Tollenseheim Nr. 6a, 17094 Groß Nemerow
Telefon:039605/61-303


zuletzt geändert am: 25.04.2017